Sechsmonatige Testphase abgeschlossen

Knappschaft startet eKV auch mit MIP

Die Knappschaft hat zum 24. Juli 2017 den elektronischen Kostenvoranschlag (eKV) für bestimmte Produktgruppen eingeführt. Der eKV kann auch über MIP-Hilfsmittel-Management eingereicht werden.


Beteiligung am Online-Portal "Meine Gesundheit"

Debeka führt digitales Rechnungsmanagement ein

Die private Krankenversicherung Debeka wird ihren Mitgliedern das Online-Portal "Meine Gesundheit" zur Verfügung stellen. Dabei handelt es sich um ein digitales Rechnungsmanagement.


"Kurswechsel“ bei der TK

RehaKIND kritisiert Kinderversorgungen in Ausschreibungen

Die Fördergemeinschaft Kinder- und Jugendrehabilitation RehaKIND sieht die individuelle Hilfsmittelversorgung für behinderte Kinder gefährdet. Aktueller Anlass: eine Ausschreibung der Techniker Krankenkasse.


„Zunehmende Sparmaßnahmen bei Hilfsmitteln“

BVMed kritisiert Rahmenempfehlungen des GKV-Spitzenverbands

„Zu unkonkret und unverbindlich, um die Versorgungsqualität zu sichern“: Der BVMed kritisiert die Rahmenempfehlungen des GKV-Spitzenverbands.





eKV-Schnittstelle egeko

Knappschaft gibt eKV-Verfahren frei

Nach einjähriger Testphase hat die Knappschaft das Verfahren zum elektronischen Kostenvoranschlag (eKV) für alle Hilfsmittelerbringer freigegeben. Dies teilte die Opta Data Abrechnungs GmbH mit.


Führungskräfte sehen Unternehmen auf gutem Weg

Umfrage: Welche Branchen die höchsten Inklusionsquoten aufweisen

Rund 80 Prozent der deutschen Unternehmen beschäftigen behinderte, chronisch kranke oder dauerhaft gesundheitlich eingeschränkte Mitarbeiter. Allerdings unterscheiden sich die Inklusionsquoten in deutschen Unternehmen stark.


Mit Branchenverbänden abgestimmt

BVMed aktualisiert Dekubitus-Erhebungsbögen

Das Dekubitus-Forum des BVMed hat die Erhebungsbögen zur Versorgung mit Antidekubitus-Hilfsmitteln aktualisiert und veröffentlicht. Es gibt jeweils einen eigenen Erhebungsbogen für die Versorgung mit Sitzhilfen und Kissen sowie mit Liegehilfen.


Gesetzliche Unfallversicherung

Wann ist die gesunde Rückkehr in den Sport möglich?

Sprunggelenksverletzung: Mediziner, Sportwissenschaftler, Trainer und Physiotherapeuten sprachen auf einer Konsensuskonferenz am 14. und 15. Juli 2017 in Mainz über die gesunde Rückkehr in den Wettkampfsport.