Fähigkeiten stärken

ZQP-Umfrage: Prävention kommt in der häuslichen Pflege zu kurz

Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) ermittelte in einer Studie, welche Erfahrungen Menschen ab 50 Jahren in Deutschland mit Prävention, insbesondere im Kontext Pflege, haben.


Bewerbungsschluss 31. März

Erster „MedTech Start-up Pitch Day“ in Köln

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed), der Venture-Kapitalgeber Earlybird, die Barmer, der High-Tech-Gründerfonds und das Medizintechnik-Magazin "Medtech Zwo" führen erstmals einen gemeinsamen MedTech Start-up Pitch Day durch.


Abrechnung

Opta Data steigt bei AS AG ein

Die Opta Data Gruppe beteiligt sich an der AS Abrechnungsstelle für Heil-, Hilfs- und Pflegeberufe AG (AS AG). Das hat der IT-Dienstleister bekannt gegeben.


Kritik an AOK Rheinland/Hamburg

RehaKIND formuliert Ansprüche an Kinderreha-Versorgung

Der Verein RehaKIND kritisiert den aktuellen „Beatmungsvertrag“ der AOK Rheinland/Hamburg. Vor allem die Altersgrenze von 14 Jahren verärgert.



Medizinprodukte-Verordnung

Verbände informieren über neue europäische Regelungen

Im Mai 2017 ist die Verordnung 2017/745/EU über Medizinprodukte (Medical Device Regulation - MDR) in Kraft getreten. Sie ist zwar erst ab 2020 bindend. Die Verbände informieren gleichwohl frühzeitig über mögliche Auswirkungen.


Herausforderungen bis 2021

Studie: Gesundheitsbranche unter großem Veränderungsdruck

Die Gesundheitsbranche steht unter wirtschaftlichem Druck. Die Kosten steigen, der Ruf nach Profitabilität wird lauter. Das zeigt laut einer Mitteilung das aktuelle Change-Barometer für die Gesundheitsbranche, das die Unternehmensberatung Mutaree erstellt hat.


Online-Nutzung in Gesundheitsfragen

Umfrage: Dr. Internet berät immer öfter

Der moderne Arzt heißt Dr. Internet. Bis zu 80 Prozent der in Deutschland lebenden Internetnutzer suchen online Informationen über Krankheitsbilder, Behandlungsmöglichkeiten, Ärzte, Krankenhäuser oder Medikamente.


Healthcare Compliance-Konferenz des BVMed

Korruption im Gesundheitsmarkt: Anfangsverdacht vermeiden

Die neuen Strafrechtsparagrafen zur Korruption im Gesundheitsmarkt (§§299 a, b StGB) haben noch zu keinen großen staatsanwaltlichen Ermittlungen und damit zu keiner Rechtsprechung geführt. Die Unsicherheit im Gesundheitsmarkt hält daher an, so die Experten der 9. Healthcare Compliance-Konferenz des BVMed am 30. November 2017 in Berlin.