Verknüpfung zu Messwerten möglich

Alexa bietet Blutdruck-Skill

Über die Sprachsteuerung von Amazon Echo gibt der Alexa Skill „BlutdruckDaten“ Antworten auf Fragen rund um das Thema Blutdruck. (Foto: Klier.net/Amazon)
Über die Sprachsteuerung von Amazon Echo gibt der Alexa Skill „BlutdruckDaten“ Antworten auf Fragen rund um das Thema Blutdruck. (Foto: Klier.net/Amazon)

Das Internetportal blutdruckdaten.de bietet Informationen rund um das Thema Blutdruck. Dieses Angebot ergänzt der Anbieter Klier.net jetzt um einen Alexa Skill, der ebenfalls "BlutdruckDaten" heißt.

Über die Sprachsteuerung von Amazon Echo gibt der Alexa Skill „BlutdruckDaten“ Antworten auf Fragen rund um das Thema Blutdruck. Um Antwort zu erhalten, genügen Fragen wie „Wie heißen die Blutdruckwerte?“ oder „Wie hoch darf mein Blutdruck sein?“.

Im Internetportal blutdruckdaten.de können sich Nutzer zudem in einem persönlichen Bereich anmelden und hier den Überblick über den Verlauf ihrer eigenen Werte, die letzten Messungen oder den Medikamentenvorrat behalten. Über die dazugehörige App können sie auch von unterwegs auf diese Informationen zugreifen.

Wer über den Skill eigene Blutdruck- und Pulswerte abrufen möchte, kann diese Funktion durch eine Verknüpfung mit dem Benutzerkonto auf blutdruckdaten.de nutzen. Die Daten werden auch dort und nicht auf Amazon gespeichert, teilt der Anbieter mit.

Tobias Kurtz / 13.11.2017 - 15:29 Uhr

Tobias Kurtz / 13.11.2017 - 15:29 Uhr


Weitere Nachrichten

Zentrale Anlaufstelle

Erste Veranstaltung des Exoprothesennetz.SH

Auftakt des Exoprothesennetz.SH: Am 16. April sind im Wissenschaftszentrum im Kieler Wissenschaftspark über 100 Teilnehmer zusammengekommen.


Thera-Trainer France

Medica Medizintechnik gründet erste internationale Vertriebsgesellschaft

Zum 1. April hat die Medica Medizintechnik GmbH mit Thera-Trainer France die erste internationale Vertriebsgesellschaft gegründet.


Schwerpunkt Elektromobilität

Bjarne Eckelt verstärkt Dietz-Team

Bjarne Eckelt verstärkt seit April als Produktspezialist den Reha-Hilfsmittelanbieter Dietz.


Hoffnung auf „Strategieprozess Medizintechnik“

BVMed-Mitglieder wählen neuen Vorstand

Dr. Meinrad Lugan ist auf der BVMed-Mitgliederversammlung am 20. April in Berlin als Vorstandsvorsitzender des Medizintechnik-Verbandes für zwei weitere Jahre wiedergewählt worden. Neu im Gremium ist Ben Bake von der Sanitätshaus Aktuell AG.