Barbara Schöneberger für Medi unter Druck

An der Strumpfschnecke ... Barbara Schöneberger, Entertainerin, Moderatorin, Sängerin, Schauspielerin - ist das neue Gesicht der Medi GmbH & Co.  (Foto: Volkmar Heinz / volkmar@heinz-report.de)
An der Strumpfschnecke ... Barbara Schöneberger, Entertainerin, Moderatorin, Sängerin, Schauspielerin - ist das neue Gesicht der Medi GmbH & Co. (Foto: Volkmar Heinz / volkmar@heinz-report.de)

Das Bayreuther Unternehmen Medi hat eine neue Markenbotschafterin: Barbara Schöneberger.

Die bekannte Moderatorin, Schauspielerin und Sängerin berichtete während einer Pressekonferenz humorvoll und leidenschaftlich von den guten Erfahrungen, die sie schon seit Jahren mit dem Stumpfsortiment des Herstellers gesammelt hat. Zu ihrem Engagement für Medi: „Ich mache prinzipiell nur Sachen, die zu mir passen und die mir auch etwas bedeuten. Es geht hier um weit mehr als reine Werbung für Einzelprodukte. Es geht um eine Kampagne, die Frauen neue Wege zeigt, sich besser und schöner zu fühlen und ihren Körper zu lieben. Mit Medi und ITEM m6 gibt es praktisch für jeden Zweck die richtige ,Dosis‘ Druck. Der sieht darüber hinaus auch noch super aus, da muss niemand Kompromisse machen. Und wer hat schon nicht gerne eine Extraportion Sauerstoff im Hirn?“, erklärte das neue Medi-Gesicht.

Die Powerfrau wird sowohl für die medizinischen also auch für die modischen Kompressions-Produkte stehen. Zu sehen sein wird die neue Kampagne unter anderem auf Plakaten und in Online-Spots. Fragen zur neuen Marketing-Aktion beantworteten auch Dirk Treiber (Geschäftsführung Medi GmbH & Co. KG), Miriam Weihermüller (Gesellschafterin der Medi GmbH & Co. KG, Geschäftsleitung Division Lifestyle) und Christoph Schmitz (Leitung Marketing Medical Medi GmbH & Co. KG).

Der Präsentation schloss sich ein Rundgang durch die Produktion von Kompressions-Produkten an, auf dem Barbara Schöneberger sich alle Details der Herstellung erklären ließ und zur Freude der zahlreichen anwesenden Fotografen auch mal mit dieser oder jener Mitarbeiterin den Platz tauschte. 

Marlis Heinz / 14.12.2017 - 15:29 Uhr

Marlis Heinz / 14.12.2017 - 15:29 Uhr


Weitere Nachrichten

Zentrale Anlaufstelle

Erste Veranstaltung des Exoprothesennetz.SH

Auftakt des Exoprothesennetz.SH: Am 16. April sind im Wissenschaftszentrum im Kieler Wissenschaftspark über 100 Teilnehmer zusammengekommen.


Thera-Trainer France

Medica Medizintechnik gründet erste internationale Vertriebsgesellschaft

Zum 1. April hat die Medica Medizintechnik GmbH mit Thera-Trainer France die erste internationale Vertriebsgesellschaft gegründet.


Schwerpunkt Elektromobilität

Bjarne Eckelt verstärkt Dietz-Team

Bjarne Eckelt verstärkt seit April als Produktspezialist den Reha-Hilfsmittelanbieter Dietz.


Hoffnung auf „Strategieprozess Medizintechnik“

BVMed-Mitglieder wählen neuen Vorstand

Dr. Meinrad Lugan ist auf der BVMed-Mitgliederversammlung am 20. April in Berlin als Vorstandsvorsitzender des Medizintechnik-Verbandes für zwei weitere Jahre wiedergewählt worden. Neu im Gremium ist Ben Bake von der Sanitätshaus Aktuell AG.