Fokus auf den Showroom

Parkraum lädt zum Werkstattgespräch

Das Planungsbüro Parkraum lädt am 16. November 2017 zum ersten „Werkstattgespräch“ in die Räumlichkeiten des Ladenbauspezialisten Helia nach Nußbach-Oberkirch.

Innenarchitektin Elke Park wird zusammen mit Rainer Strittmatter, Gregor Vollmer (beide Helia), Thomas Appel (Saljol), Handelsvertreter Norbert Krosta (Dartfish) und Helmut Lippl (Retail Therapy) über moderne Kundenansprache referieren.

Die Referenten wollen vor allem den Blick für den Showroom des Sanitätshauses schärfen. Dessen Gestaltung hinterlässt den ersten Eindruck des Leistungserbringers beim Kunden. Hier bündeln sich Strategien, Know-how, Service und Kompetenzen eines Betriebes.

Der Anmeldeschluss für die Veranstaltung ist am 1. November 2017.

Tobias Kurtz / 04.10.2017 - 10:02 Uhr

Tobias Kurtz / 04.10.2017 - 10:02 Uhr


Weitere Nachrichten

Weißbuch „Konservative Orthopädie und Unfallchirurgie“

Rückenbeschwerden: Experten wollen konservative Therapie aufwerten

Die nicht-chirurgische Behandlung in Orthopädie und Unfallchirurgie muss gestärkt werden. Das fordern die Autoren des Weißbuchs Konservative Orthopädie und Unfallchirurgie.


Konkretisierung gesetzlicher Vorgaben

Spectaris-Fachverband Medizintechnik beschließt neuen Code of Conduct

Mit einer Zustimmung von 97 Prozent der anwesenden Mitglieder hat sich der Spectaris-Fachverband Medizintechnik am 28. September 2017 auf seiner Jahrestagung für einen grundlegend überarbeiteten Code of Conduct ausgesprochen.


Projektpartner Ottobock

Schlaganfall: BMBF fördert Projekt SmartHealthNet

Der Schlaganfall gehört mit zu den häufigsten Erkrankungen in Deutschland. Das Forschungsprojekt SmartHealthNet will die Versorgung nach der Akutbehandlung im Krankenhaus verbessern.


Erstes Thema "Transition"

RehaKIND und Kindernetzwerk gründen Aktionsbündnis Kinderreha

Gemeinsam Kräfte bündeln: Auf der Rehacare in Düsseldorf hat RehaKIND gemeinsam mit dem Kindernetzwerk das informelle "Aktionsbündnis Kinderreha" gegründet.